Presse



Montag, 26. August 2002

cyberpark relauncht Intranet für den Pfizer-Standort Freiburg.

Pfizer Freiburg beauftragte cyberpark mit Neugestaltung und Neustrukturierung des lokalen Intranets, um den unternehmensweiten Austausch von Informationen und Know-how, sowie die interne Unternehmenskommunikation zu optimieren.

Zu diesem Zweck wurde von cyberpark Intanet-Guidelines bezüglich Design und Struktur entwickelt und gemeinsam mit Pfizer definiert. Als zentraler Bestandteil der Neustrukturierung entstand ein Intranet-Portal, welches die bisher unabhängigen Intranets der einzelnen Geschäftsbereiche auf einer Plattform bündelt. Die Geschäftsbereiche werden gemäß diesem Standard nun sukzessive neu gestaltet und integriert. Aber auch Geschäftsbereiche, die mit Ihrem aktuellen Intranet zufrieden sind, lassen sich nahtlos in das Portal integrieren.

Die Gödecke GmbH und die Parke-Davis GmbH gehören zur Pfizer-Gruppe Deutschland und bilden zusammen den Standort Freiburg. Beide haben - wie der ganze Konzern - ihren Ursprung im Bereich der Forschung und Entwicklung von innovativen Arzneimitteln. In Deutschland liegen die Indikationsschwerpunkte der Pfizer-Gruppe in den Bereichen Herz/Kreislauf, Infektionen, Schmerz und Zentrales Nervensystem (ZNS).

Website des Kunden:
www.pfizer.de
www.goedecke.de